RSS Facebook Google+ Twitter

Joomla-Bugs

Neuigkeiten: Aktuelle Joomla!-Version: 3.9.0
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Autor Thema: [KEIN FEHLER] Bug 3.0.3 / 3.1.0 beta DEV: Templates: vertauschte Beschriftung bei zwei Menüpunkten  (Gelesen 4978 mal)

Offline crimle

  • Global Moderator

Fehlerberschreibung --- Im Backend unter MENÜ Erweiterungen > Templates gibt es links zwei Menüpunkte [Stile] und [Templates]. Ich bin nicht sicher ob das ein Bug ist oder ob mein persönliches Sprachverständnis verkehrt herum gepolt ist.

Wenn man die TEMPLATE-Zuweisung oder TEMPLATE-Optionen ändern will, muss man dies im MENÜ "Stile" tun.

Wenn man STILE ändern will (CSS-Dateien), muss man dies im MENÜ "Templates" tun.

Das scheint mir unlogisch. Daher mein Vorschlag:
- das MENÜ "Stile" sollte mit "Templates
- das MENÜ "Templates" sollte mit "Stile"
beschriftet sein.
Wie lässt sich der Fehler reproduzieren? --- - Ins Backend einloggen
- MENÜ Erweiterungen > Templates
Welche PHP-Version? (JBS = PHP 5.3.15) --- 5.3.10
Welche Datenbank (z.B. MySQL, MySQLi)? - Bitte auch die Versionsnummer angeben (JBS = MySQLi 5.5.17) --- 5.5.25a-log
Auf welchem Webserver wurde Joomla! installiert (z.B. Apache, IIs)? (JBS = Apache 2) --- Apache/2
Mit welchen Browsern wurde die Website angesehen? --- Firefox, Google Chrome, IE10
Mit welchem Betriebssystem wurde die Website angesehen? --- Windows 7
Welche Joomla!-Version wurde getestet? (z.B. "3.0.0 beta 1") --- 3.0.3
Wie ist der genaue Name der Download-Version? --- Joomla_3.0.3-Stable-Full_Package_German.zip



Topic: Templates: vertauschte Beschriftung bei zwei Menüpunkten


« Letzte Änderung: 21.07.2013, 23:48:14 von sisko1990 »

Offline crimle

  • Global Moderator
Hier noch der Screenshot
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
hallo  crimle,
da es sich dabei um die deutsche Sprachdatei handelt verschiebe ich das mal in das entsprechende Forum.
 
Das ist aber meiner Meinung nach alles so in Ordnung.
Denn wenn du etwas unter Templates machst gilt das für das gesamte Tempalte (z.b. Beez3) wenn du etwas unter Stile machst nur für den gewählten Stil (z.B. Beez3 - Default) aber nicht für die anderen Stile (z.B. Beez3 - Fruit Shop). Dabei kann ein Template wie z.B. beez3 mehere Stile haben.
 
Oder habe ich deine Beschreibung falsch verstanden?
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Offline crimle

  • Global Moderator
Danke für Deine Antwort! Ich war mir nicht bewusst, dass man eine Template-Kopie "Stil" nennt: Beez3 - Default > Beez3 - Fruit Shop. Wenn ich "Stile" lese denke ich an Style Sheets (CSS-Dateien) und diese befinden sich im MENÜ "Templates".

Wenn ich jetzt weiss, dass es so ist wie Du schreibst, kann ich mich damit abfinden. Aber ein bisschen verwirrend ist das schon.

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
ok ich lasse es noch etwas stehen. Vielleicht sagt ja Jan oder noch ein anderer was dazu. Aber du hast ja immer die Möglichkeit des Sprachoverwirtes. Wenn es dich zu sehr stört. :)
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Offline sisko1990

  • Administrator
  • Jan Erik Zassenhaus
    • J!German
Auch wenn es schon nen bisschen her ist, noch mal eine Aufklärung:

Also erst einmal: Im Englischen sind die Bezeichnungen ähnlich:
Engl: Templates; Deutsch: Templates
Engl.: Styles; Deutsch: Stile

Es ist auch richtig, dass ein Template mehrere Stile haben kann, was nichts mit einer Kopie zu tun hat.
Genau hier haben wir auch schon den Grund, warum es in der deutschen Übersetzung für Joomla! „Stile“ (bei den Templates) und „Styles“ (wenn von CSS gesprochen wird) gibt.

Die „Stile“ bei den Templates sind einfach nur eine durch Joomla! gesteuerte Form von anderen Konfigurationseinstellungen des jeweiligen Templates, daher muss sich der Begriff von dem ebenfalls in der dt. Übersetzung vorkommenden „Styles“ unterscheiden, da wenn „Styles“ genutzt wird, direkt von einem CSS-Style gesprochen wird.

Offline Harmageddon

  • Administrator
    • ZweiIconKram
Ich hätte zur Erklärung noch etwas hinzuzufügen.

Ein Template ist ein großes Ganzes, das komplette Aussehen und mindestens der Rahmen des HTML-Outputs. Stile sind sozusagen Variationen, die sich in Einzelheiten unterscheiden. Das kann auch im CSS begründet sein, z.B wenn es in den Templateoptionen mehrere Farbschemata gibt, die dann auf unterschiedliche CSS-Dateien zurückgreifen. Dann hätte man ein Template, aber drei Stile, z.B. rot, grün und blau.

Deutlich wird es auch, wenn man sich die Wörter genauer anschaut:
  • Template = Vorlage, Muster, Matrize
  • Style = Stil, Ausprägung, Ausführungsform
Edit:
Und zum Template gehört ja nicht nur der "Style" in Form von CSS, sondern auch mindestens eine, im Normalfall mehrere PHP-Dateien usw.

Ich möchte den Ausführungen von Harmageddon hinzufügen, dass die Bezeichnung "Template" sowie obige Beschreibung für Joomla! (und wohl einige andere CMS, Shops usw. ebenso) gilt. Also obiges gilt hier, wenn wir von Joomla! Templates sprechen, was man natürlich in einem Joomla!-Forum voraussetzen sollte und kann.

Während es z.B. in Wordpress Theme genannt wird, und die Templates dort wiederum Teile (PHP Dateien) des Themes sind. Template kann also allgemein betrachtet auch eine andere Bedeutung haben, dies nur als Ergänzung.



 

BloQcs design by Bloc
| SMF © 2011, Simple Machines
Joomla-Bugs.de is not affiliated with or endorsed by The Joomla! Project™. Use of the Joomla!® name, symbol, logo and related trademarks is permitted under a limited license granted by Open Source Matters, Inc.