RSS Facebook Google+ Twitter

Joomla-Bugs

Neuigkeiten: Aktuelle Joomla!-Version: 3.7.5
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Autor Thema: Windows 8  (Gelesen 22779 mal)

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
Re: Windows 8
« Antwort #30 am: 07.02.2013, 15:10:41 »
Bevor du alles neu machst, finde erst einmal heraus, was genau ursächlich war.


ohne das dein PC überhaupt startet? wie willst du denn das anstellen?


Für November habe ich ein win8-Update gefunden, das in einigen Fälllen solche Endlosschleifen hervorrief. Hier waren vorrangig alte Treiber oder nicht akutalisierte Virenscanner verantwortlich.


treiber hatte ich vorher aktualiesiert und Virenscanner war auch aktuell.

Ka was für ein Problem das war aber wie gesagt neuinstallation am WE ;)
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Re: Windows 8
« Antwort #31 am: 07.02.2013, 15:30:37 »
ohne das dein PC überhaupt startet? wie willst du denn das anstellen?

Du hast doch einen PC, der gestartet ist, sonst könntest du nicht hier schreiben  :P
Google?


Hier noch ein paar Tipps für den nächsten Crash:
http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_8_reparieren_-_wiederherstellen
http://www.libe.net/index.php/Windows-8-Computerreparatur

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
Re: Windows 8
« Antwort #32 am: 07.02.2013, 16:24:39 »
Zitat
Du hast doch einen PC, der gestartet ist, sonst könntest du nicht hier schreiben


win8 ist auch schon formatiert ;) Sonst könnte ich hier nicht schreiben


Zitat
Hier noch ein paar Tipps für den nächsten Crash:


wollte ich ja machen nur ohne wiederherstellungs CD (ich hatte nur ein iso) und derzeit ohne CD laufwerk ging das leider nicht ;)


so schlimm ist das aber nicht ich installiere das am we neu und gut ist es.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Re: Windows 8
« Antwort #33 am: 07.02.2013, 16:33:04 »
wollte ich ja machen nur ohne wiederherstellungs CD (ich hatte nur ein iso) und derzeit ohne CD laufwerk ging das leider nicht ;)


so schlimm ist das aber nicht ich installiere das am we neu und gut ist es.

Und warum hast du es dann nicht gemacht? Ersten Link angeklickt?

Na ja, ich würde glatt Wetten annehmen, dass es beim Updaten dann wieder crashed. Ich wünsche es dir natürlich nicht.

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
Re: Windows 8
« Antwort #34 am: 07.02.2013, 16:50:23 »
ich will es nicht hoffen. Und wenn schon es gibt noch soviele andere schöne Betriebssysteme...

Zitat
Und warum hast du es dann nicht gemacht? Ersten Link angeklickt?

WEIL DIE PARTITION MIT WINDOWS 8 FORMATIERT IST!

Trotzdem danke für die Links. Dann schalte ich nämlich beim neuen Win 8 direkt das schnelle heruterfahren aus etc.:
http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Herunterfahren_von_Windows_8_-_Die_verschiedenen_Varianten#Hybridboot_deaktivieren_aber_die_hiberfil.sys_behalten
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Re: Windows 8
« Antwort #35 am: 07.02.2013, 18:05:15 »
WEIL DIE PARTITION MIT WINDOWS 8 FORMATIERT IST!

Schrei mich nicht so an. :-p


1. Schlug ich dir vor, VOR dem erneuten Aktualisieren herauszufinden, warum Win 8 gecrashed war.

Da kam von dir zur Antwort: "ohne das dein PC überhaupt startet? wie willst du denn das anstellen?"

2. Meine Antwort: Dass du ja jetzt einen PC hast, um es herauszufinden.


3. Unabhängig davon gab ich dir zwei Links zum Ansehen, damit du Maßnahmen kennst, wenn es wieder crashed.

Worauf du geantwortet hast: "wollte ich ja machen nur ohne wiederherstellungs CD (ich hatte nur ein iso) und derzeit ohne CD laufwerk ging das leider nicht "

4. Meine Antwort darauf: Dann schau dir mal den ersten Link wirklich an. Dort gibt es Wiederherstellungsmöglichkeiten OHNE CD. (Also nochmal für dich: "Dort stehen auch Maßnahmen, die du ergreifen kannst, selbst wenn du keine Wiederherstellungs-CD besitzt - FALLS es noch mal crashen sollte".)

Und nun antwortest du? --> "WEIL DIE PARTITION MIT WINDOWS 8 FORMATIERT IST!"

Ich bin raus. Bin auch nicht sauer oder so, aber wir reden aneinander vorbei.

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
Re: Windows 8
« Antwort #36 am: 07.02.2013, 20:39:05 »
Zitat
...aber wir reden aneinander vorbei.

Da hast du recht  ;D

ich dachte du verlangst von mir aus einem formatierten Windows 8 eine Update-Nummer herraus zufinden ;)

Was ich (<--ich) nicht kann :)

Ich hoffe zwar das es jetzt klappt aber wenn nicht weiß ich ja jetzt wie ich da vorgehen kann :)

Nochmal danke für deine Hilfe und ansätze.

PS:
Zitat
Schrei mich nicht so an. :-p

das musst du mir erklären... Kannst du mein micro abhören? bzw. dann musst du ja auch noch einen riesigen Verstärker dran haben denn ich habe den ganzen Tag noch nicht geschriehen :)

 
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Re: Windows 8
« Antwort #37 am: 07.02.2013, 21:02:20 »
PS:
Zitat
Schrei mich nicht so an. :-p

das musst du mir erklären... Kannst du mein micro abhören? bzw. dann musst du ja auch noch einen riesigen Verstärker dran haben denn ich habe den ganzen Tag noch nicht geschriehen :)

 ;D http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette  --> Absatz Lesbarkeit


Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
Re: Windows 8
« Antwort #38 am: 08.02.2013, 09:16:43 »
Zitat
Das andauernde Schreiben in GROSSBUCHSTABEN gilt nicht nur als unschön, sondern wird in der Regel als aggressives Schreien interpretiert und sollte daher unterbleiben.


sorry das war so nicht gemeint ... :(

Jetzt läuft wieder alles auch nach den Updates:

280-0
« Letzte Änderung: 08.02.2013, 13:49:00 von zero24 »
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Re: Windows 8
« Antwort #39 am: 09.02.2013, 10:56:16 »
Hallo,
dann hoffe ich doch, dass du Win8 noch im Januar gekauft hast. Jetzt kostet es das drei- bis vierfache.
Ich habe mir neue HW gegönnt und Win8 gleich "mitgekauft"... hab aber bemerkt, dass die Preise gestiegen sind. Naja.

Und das fehlende Startmenu stört mich immer weniger - ich kann mir so viel besser die Programme zusammenstellen, die ich häufiger brauche. Und sonst kann ich ja zum normalen Desktop wechseln.

Virenschutz?
Nun soll Windows 8 ja einen Virenschutz mit eingebaut haben. Wenn man so Berichte etc liest so heisst es, der Schutz sei mangelhaft und man solle auf einen Drittanbieter zurückgreifen. Nur sind die Tests und Berichte teilweise von AV-Herstellern selber. - Habt ihr diesbezüglich Erfahrungen oder dergleichen?

Gruss
Christiane
« Letzte Änderung: 09.02.2013, 11:15:19 von cybertyper »

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
Re: Windows 8
« Antwort #40 am: 09.02.2013, 13:30:12 »
Virenschutz?
Nun soll Windows 8 ja einen Virenschutz mit eingebaut haben. Wenn man so Berichte etc liest so heisst es, der Schutz sei mangelhaft und man solle auf einen Drittanbieter zurückgreifen. Nur sind die Tests und Berichte teilweise von AV-Herstellern selber. - Habt ihr diesbezüglich Erfahrungen oder dergleichen?

Gruss
Christiane


Erfahrung möchte keiner mit soetwas haben oder?

Virenschutz würde ich aber immer empfehlen!

und ambesten immer einem von einem Namenhaften Hersteller:

hier ein heise artikel dazu:
http://www.heise.de/security/artikel/Der-richtige-Virenschutz-1105416.html?artikelseite=2

wobei ich die einschätzung zu "Microsoft Security Essentials"nicht teile und ihn deshalb nicht einsetzten würde.

Bezüglich Firewall würde ich aber auf externe Programme verzichten! Da ab Win7 eine gute Windows Firewall mitgeleifert wird (wie ich finde)
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Re: Windows 8
« Antwort #41 am: 09.02.2013, 15:22:40 »
Erfahrung möchte keiner mit soetwas haben oder?
... so meinte ich das auch nicht ;)

Ich meinte, den Ruf von Microsoft in Sachen Sicherheit ist ja nicht der allerbeste. Und doch ist das Betriebssystem sehr verbreitet. Die Berichte, denen ich bei meinen Recherchen begegnet bin, machen auf mich einen etwas voreingenommenen Eindruck.

Es ist doch so: da kommt ein Betriebssystem daher - ein neues - und bringt den Virenschutz gleich mit. Kann sich der einfache User nun drauf verlassen oder nicht?

Ich recherchiere weiter.
Danke für den Link, ich werd mir den Artikel mal ansehen.

Gruss
Christiane

PS: um Missverständnisse zu vermeiden: OSX bleiben ich auch weiterhin treu - ich arbeite mit beiden Betriebssystemen.
« Letzte Änderung: 09.02.2013, 15:39:32 von cybertyper »

Re: Windows 8
« Antwort #42 am: 09.02.2013, 16:10:23 »
Ich verlasse mich seit Jahren auf Kaspersky bei Virenschutz UND Firewall. Die FW von MS schalte ich ab. Bin bislang immer sehr gut damit gefahren und werde einen Teufel tun und mich auf MS-Security-Experimente einlassen.

sorry das war so nicht gemeint ... :(
Davon bin ich mal stark ausgegangen  ;D . Lass dich nicht ärgern  ;)

 

BloQcs design by Bloc
| SMF © 2011, Simple Machines
Joomla-Bugs.de is not affiliated with or endorsed by The Joomla! Project™. Use of the Joomla!® name, symbol, logo and related trademarks is permitted under a limited license granted by Open Source Matters, Inc.