RSS Facebook Google+ Twitter

Joomla-Bugs

Neuigkeiten: Aktuelle Joomla!-Version: 3.7.5
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Autor Thema: Formular  (Gelesen 7987 mal)

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
Formular
« am: 20.09.2012, 15:02:20 »
hallo ihr lieben:)

ich hätte einen verbesserungsvorschlag für das Bug-Melde-Formular:

wie wäre es bei php version, datenbank, webserver, joomla version und downlod version

z.B. die Werte von Joomla-bugs.de in einer klammer als beispiel zuhinterlegen? sonst muss man immer gucken welche Version gerade verwendet wird und es kommt zu fehlern.

wobei sich die php version, datebank und der weserver sich nicht so schnell verändert.

damit wäre das bug melden noch leichter:)

edit:

eine unterscheidung zwischen bug im Frontend und Backend wäre vieleicht auch sinnfoll:)
« Letzte Änderung: 24.02.2013, 16:53:08 von zero24 »
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Re: Formular
« Antwort #1 am: 20.09.2012, 16:21:19 »
hallo ihr lieben:)

ich hätte einen verbesserungsvorschlag für das Bug-Melde-Formular:

wie wäre es bei php version, datenbank, webserver, joomla version und downlod version

z.B. die Werte von Joomla-bugs.de in einer klammer als beispiel zuhinterlegen? sonst muss man immer gucken welche Version gerade verwendet wird und es kommt zu fehlern.

wobei sich die php version, datebank und der weserver sich nicht so schnell verändert.

damit wäre das bug melden noch leichter:)

schönen gruß und freudiges weiter testen
zero24

edit:

eine unterscheidung zwischen bug im Frontend und Backend wäre vieleicht auch sinnfoll:)

Hallo zero24 :)

habe auch schon drüber gegrübelt, dass es ja immer wieder derselbe Eintrag ist, für User, die bugs vom Testserver melden. Daher finde ich den Vorschlag, das in Klammern hinter die Beschreibung zu setzen, sehr gut. Wird sicherlich umgesetzt.

MIt Extra-Feldern für Front- und Backend (das meintest du doch, oder) halte ich nicht für unbedingt erforderlich, da man ja schon ins Feld "Wie lässt sich der Fehler reproduzieren", den Klickweg hinein schreibt.

Ich glaube, so wenig Felder wie nötig ist optimal, denn für fast jeden ist es wohl ein graus, Formulare auszufüllen, denke ich jedenfalls :)

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
Re: Formular
« Antwort #2 am: 20.09.2012, 16:32:24 »
Zitat
MIt Extra-Feldern für Front- und Backend (das meintest du doch, oder) halte ich nicht für unbedingt erforderlich, da man ja schon ins Feld "Wie lässt sich der Fehler reproduzieren", den Klickweg hinein schreibt.

Ich glaube, so wenig Felder wie nötig ist optimal, denn für fast jeden ist es wohl ein graus, Formulare auszufüllen, denke ich jedenfalls

ok verstehe ich
« Letzte Änderung: 24.02.2013, 16:55:47 von zero24 »
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Re: Formular
« Antwort #3 am: 20.09.2012, 23:00:14 »
So. Wer auf dem Testserver von Joomla-Bugs  Fehler findet, kann in das Formular für Joomla 3.0.x unter PHP, Datenbank und Server einfach nur "JBS" (ohne Anführungszeichen) eintragen.

http://www.joomla-bugs.de/forum/index.php?action=form;n=5

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
Re: Formular
« Antwort #4 am: 27.12.2012, 19:16:37 »
noch ein Vorschlag:

Zitat
Achtung WICHTIG!: Die  Joomla!-Version muss IMMER eingetragen werden, bitte kein JBS eintragen, denn die ändert sich auf dem Demoserver täglich. In der Joomla-Bugs-Demo findest du die Nummer im Backend unten auf jeder Seite.
das könnte man doch dadurch unterstützen indem man anstatt:

Zitat
Wie ist der genaue Name der Download Version (z.B. joomla-joomla-cms-3.0.0_beta1-33-gcb6d0a2.zip.)

folgendes:

Was für eine Git Version wurde getestet? (Bei uns im Joomla Backend ganz unten)

Zitat
Mit welchem Betriebssystem wurde die Website angesehen?

außerdem wo im "offiziellen Tracker" braucht man das Betriebssystem?

oder bin ich doof?
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Re: Formular
« Antwort #5 am: 28.12.2012, 14:45:54 »
noch ein Vorschlag:
das könnte man doch dadurch unterstützen indem man anstatt:
Zitat
Wie ist der genaue Name der Download Version (z.B. joomla-joomla-cms-3.0.0_beta1-33-gcb6d0a2.zip.)
folgendes:
Was für eine Git Version wurde getestet? (Bei uns im Joomla Backend ganz unten)
Und die Bugs die zu den stable Releases gemeldet, die also nicht über Github heruntergeladen werden? Ich denke auch, genau diese User sprechen wir vorrangig mit joomla-bugs an.

außerdem wo im "offiziellen Tracker" braucht man das Betriebssystem?
Dort steht es nicht. Es macht jedoch manches Mal einen Unterschied, welches OS genutzt wird.Schau dir mal eine Website über browsershots.org an = derselbe Browsername aber unterschiedliche Ausgaben, das ist sogar innerhalb der Windows-Versionen so. Da wir hier normalerweise gemeldete Bugs überprüfen, erspart es uns unnötige Rückfragen.

oder bin ich doof?
Ganz sicher nicht!  :)

Offline Harmageddon

  • Administrator
    • ZweiIconKram
Re: Formular
« Antwort #6 am: 07.04.2013, 21:02:10 »
Ich wäre dafür, den automatischen Titel "Bug 2.5.9 stable oder 2.5.10 Developer" und analog im 3.0-Bereich zu entfernen oder zumindest zu kürzen, weil so im Moment kaum noch Platz für einen restlichen Titel bleibt. Wir haben vor allem in den Tracker- und Archiv-Bereichen haufenweise verstümmelte Threadtitel, die in dem Zustand kaum mehr etwas aussagen.

Bin ich der einzige, den das stört, oder was meint ihr dazu?

Re: Formular
« Antwort #7 am: 08.04.2013, 07:31:12 »
weil so im Moment kaum noch Platz für einen restlichen Titel bleibt. Wir haben vor allem in den Tracker- und Archiv-Bereichen haufenweise verstümmelte Threadtitel, die in dem Zustand kaum mehr etwas aussagen.

Sind doch gute Argumente  :)

Offline zero24

  • Global Moderator
    • Joomla! als Hobby
Re: Formular
« Antwort #8 am: 08.04.2013, 20:48:35 »
Zitat
Sind doch gute Argumente

sehe ich genauso :)

Bessonders da die genau genutzte Version im Beitrag (Formular) steht und durch den Bereich (Joomla 2.5 oder 3) ersichtlich ist/sein sollte :)  Da brauchen wir nicht alles doppelt und dreifach :)
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596 - 1650)

Offline Harmageddon

  • Administrator
    • ZweiIconKram
Re: Formular
« Antwort #9 am: 13.07.2013, 16:23:43 »
Ich habe mir jetzt mal erlaubt, die Version aus dem vom Formular generierten Betreff zu entfernen.

 

BloQcs design by Bloc
| SMF © 2011, Simple Machines
Joomla-Bugs.de is not affiliated with or endorsed by The Joomla! Project™. Use of the Joomla!® name, symbol, logo and related trademarks is permitted under a limited license granted by Open Source Matters, Inc.